Viele von uns kennen die Situation: man ruft beim Service Center an und scheitert an der Conversational AI am anderen Ende. Ähnliche Erfahrungen machen wir täglich mit Alexa, Google oder Siri und es ist zum Teil wirklich frustrierend. Doch würde ein wenig Persönlichkeit und Emotion helfen die KI besser zu machen oder würde es alles noch verwirrender machen? Darum geht es in dieser Folge!

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.