In der aktuellen Zeit können wir alle ein wenig Magie in unserem Alltag gebrauchen. Das Vergessen der Sorgen und das Abtauchen in eine Welt voller Abenteuer und einzigartiger Charaktere kommt da genau richtig. Mit der Augmented Reality-App Wonderscope wird das Smartphone oder Tablet das Tor in diese Welt und kann Kinder, die sich durch die eingeschränkten Möglichkeiten des Lockdowns in den eigenen Wänden langweilen auf eine in fremde Welten schicken.

 

Introducing Wonderscope: an augmented reality iOS app for kids

Introducing Wonderscope: an augmented reality iOS app for kids (Quelle: Wonderscope)

 

Die Wonderscope-Anwendung, welche schon einige Preise gewinnen konnte, zählt zu den wohl aktuell interessantesten AR-Apps für Kinder auf dem Markt. Mittels Augmented Reality übernehmen die Kinder in den kurzen Geschichten die Hauptrolle und interagieren mit liebevollgestalteten digitalen Figuren. Ein Erlebnis für Eltern und Kinder gleichermaßen, welches die Presse begeistert:

 

“I couldn’t help but feel as though I was witnessing the dawn of a new era in child education.” – VR Scout

 

Der Fokus der App ist dabei das Lernen. In den kurzen Geschichten soll die englische Sprache vermittelt werden, aber auch Themen wie Grundwissen oder wichtige Botschaften für das Leben stehen im Fokus. Ob im Geisterhaus, an Wasserfällen oder im Zauberwald, es ist alles dabei, um die Kinder ab sechs Jahren zu begeistern.

Die Episoden der sonst kostenpflichtigen App sind aktuell aufgrund der COVID-19 Situation bis zum 01. Juni 2020 kostenlos. Ein guter Moment also für Eltern ihre Kinder mit einer fantasievolle AR-Welt zu begeistern.

 

Beitragsbild: Wonderscope

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.