Viele von Euch haben sicher schonmal etwas von den sogenannten Deepfakes gehört. Den mittels künstlicher Intelligenz generierten Gesichern, Stimmen oder Filmen. Mal ist es ein lustiges Gimmick, manchmal ernste und auch gefährliche Realität – doch was verbirgt sich dahinter, was können Deepfakes und warum sollten wir dann doch nicht zu große Angst vor den „Fake News“ haben – darum geht es in dieser Folge.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.