In der heutigen Zeit sind nahezu alle Branchen von der digitalen Transformation betroffen. Auch der Fußball macht hier keine Ausnahme. Neue Technologien und digitale Tools ermöglichen es das Fanerlebnis bei einem Spiel erheblich zu steigern und völlig neue Erlebnisse zu schaffen.

Der Sport der Zukunft wird sich dabei besonders in diesen Bereichen verändern:

  • Stadion
  • Training
  • Broadcasting
  • Marketing
  • Fan Loyalität und Service

 

Stadion

Wer je in einem Fußballstadion war, weiß, dass es einiges gib, was es hier zu erleben gibt. Das Stadion der Zukunft muss jedoch einen Schritt weitergehen. Grundvoraussetzung für alle Themen der digitalen Transformation muss dabei freies WLAN in der gesamten Arena sein. Dies ermöglicht es nicht nur den Fans mit digitalen Inhalten während des Spiels zu interagieren, es gibt auch dem Stadionbetreiber die Chance Lösungen, wie beispielsweise digitale Werbeanzeigen und –banner zu nutzen, statt der klassischen stationären Installationen.

Im Fanerlebnis kann der Second Screen Ansatz Wunder bewirken. Wenn über die App des Vereins oder Stadions noch weitere Informationen zum Spiel reinkommen, man den Blickwinkel wechseln kann und über das Handy auf weitere Kameras zugreifen oder mehr über den aktuellen Spieler erfahren kann, stellt das einen extremen Mehrwert dar.

 

Virtual Reality

Virtual Reality hilft das Fan Erlebnis auch außerhalb des Stadions zu optimieren. Mit einem passen VR Headset, welches beispielsweise auch als Werbegeschenk gebrandet werden kann, können die Fans das Spielerlebnis hautnah erleben.

Real Madrid vs. Juventus | 2017 Champions League Final | 360 VIdeo | FOX SOCCER

Real Madrid vs. Juventus (Quelle: FOX Soccer)

 

So kann man vom Sofa aus direkt in das Spiel eintauchen, sitzt in einer speziellen Fan Box oder direkt am Spielfeld und erlebt das aktuelle Spiel live in 360°. Ergänzende Informationen spielen, wie schon beim Second Screen Ansatz, eine zentrale Rolle.

 

Augmented Reality

Augmented Reality wird auf mittlere Sicht das Smartphone ersetzen und ergänzende Informationen liefern. Aktuell ergänzt die AR Technologie das Fanerlebnis bereits multimedial in den Vereinszeitschriften durch Videos und Audio-Inhalte.

Soccer On Your Tabletop

Soccer On Your Tabletop (Quelle: Konstantinos Rematas)

 

Chatbots

Chatbots optimieren im Fußballstadion den Serviceprozess und kombinieren ihn mit der Möglichkeit der Konversation. So können beispielsweise viel einfacher Tickets verkauft werden oder Fragen zu einem Spiel oder zum Verein geklärt werden.

 

Dies waren nur einige wenige Beispiele, wie digitale Werkzeuge das Erlebnis in einem Fußballstadion grundlegend verändern können. Es gibt noch weitere Technologien, wie Beacons oder den 3D Druck, die eine große Bedeutung für den reibungslosen und individuellen Ablauf innerhalb eines Stadions haben, doch diese Technologien sind noch nicht so weit ausgereift und werden in den nächsten zwei bis fünf Jahren erst eine große Bedeutung für die Zukunft des Sports haben.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.