Die Versicherungsbranche bestimmt unser tägliches Leben. Ob Lebensversicherung, Autoversicherung oder die Versicherung unseres Hauses, die Unternehmen in diesem Bereich sind zentrale Anlaufstelle in vielen Situationen, in denen es besonders um entstandenen Schaden oder Leid geht. Doch trotz ihrer zentralen Rolle in der Gesellschaft sind sie Marktgrößen, wie beispielsweise hier in Deutschland die Allianz oder die HUG Coburg extrem traditionell unterwegs und ignorieren den digitalen Wandel zu großen Teilen.

Die Disruption beginn in diesen Industrien jedoch langsam. Kleinere Versicherungen ziehen an ihnen vorbei und stellen den Kunden in den Fokus ihrer Aktivitäten. Mit Hilfe von Chatbots beispielsweise werden die Bedürfnisse der Klienten schnellstmöglich aufgenommen und es erfolgt ein sofortiges Feedback.

Künstliche Intelligenzen berechnen sofort die Möglichkeiten und geben erste Beratungen. Auch der Fokus auf den digitalen Nachlass ist ein Thema das nur wenigen Versicherer verfolgen. Dieses Thema beschäftigt sich mit dem Zugriff von Angehörigen auf die Daten, wenn der Besitzer verstorben ist. Ein Thema das auch für Versicherungen wichtig sein sollte, da es hier häufig um Bankdaten und sogar Versicherungsdaten geht.

 

Versicherungen – ein Markt voller Chancen

Der Versicherungsmarkt bietet viele Chancen. Startups, die sich mit Insure Tech beschäftigen, haben in der Vergangenheit Milliarden an Dollar sammeln können. Mit ihren neuen Technologien verändern sie die Branche grundlegend und prägen die Versicherungsbranche heute. Die neuen Akteure im Versicherungsbereich, wie Oscar und Pie Insurance, nutzen in der Tat eine Reihe von Technologien, um das zu reparieren, was sie als veraltetes und kaputtes System sehen.

Oscar ist eine Krankenversicherungsgesellschaft, die Tarife anbietet, die den Zugang zu Ärzten im Netzwerk, ein personalisiertes Concierge-Team und kostenlose 24/7-Telemedizin umfassen. Pie Insurance nutzt Datenanalysen, Online-Funktionen und ein Team von Experten, um Versicherungsarbeitern eine Unfallversicherung direkt für kleine Unternehmen anzubieten.

Die etablierten Versicherer müssen digitale Produkte anbieten und ihre Services erweitern. Der Versicherungsnehmer muss bei allen Tätigkeiten im Mittelpunkt stehen. Sie können dafür mit Startups wie Oscar oder Pie Insurance zusammenarbeiten. Viele der Disruptoren bieten Whitelabel Lösungen für die großen Versicherer an, da sie häufig einer festen Mission folgen und diese nicht zwingend nur ihr Unternehmen betroffen muss. Die Unternehmen müssen sich nur den digitalen Chancen öffnen, dann können sie gemeinsam die Zukunft der Versicherungsbranche formen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.