Noch wenige Tage bis Weihnachten. Um ihre Filiale innovativ in Weihnachtsstimmung zu versetzen, kooperiert Bloomingdale’s mit ABB Robotics, um die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter zu veranschaulichen.

ABB robots ring in the holiday season at Bloomingdale’s iconic New York flagship store.

ABB robots ring in the holiday season at Bloomingdale’s iconic New York flagship store (Quelle: ABBRobotics)

 

Im Flagshipstore des Einzelhändlers an der 59th Street sind in den berühmten Bloomingdale’s Schaufenstern ABB Roboter zu sehen, die das Potenzial der Technologie zeigen. In Kooperation mit dem Unternehmen möchte Bloomingdale’s seinen Kunden ein einzigartiges visuelles Erlebnis bieten und um zu erforschen, wie Robotertechnologien in Einzelhandelsumgebungen eingesetzt werden könnten.

 

Bloomingdale’s Roboter sind überall im Einsatza

Zu Weihnachten gehört auch ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum. Um zu zeigen, wie die Automation hier helfen kann, wird in einem der Schaufenster des Einzelhändlers durch vier ABB-Roboter eine „Autonome Weihnachtsbaumdekoration“ erstellt. Gemeinsam montieren die Roboterarme verschiedene Goldornamente am Baum. Ein paar Fenster weiter geben ABB Roboter ein Konzert. Ausgestattet mit Tamburin, Glockenspiel und Xylophon geben sie Weihnachtssongs wie „Jingle Bells“ oder „We Wish You a Merry Christmas“ wieder. Ein paar Fenster weiter ist sogar Weihnachts-Karaoke möglich.

 

“We are excited to be part of such an iconic celebration as shoppers in New York kick off the holiday season. As well as bringing some festive cheer to Bloomingdales’ customers, we are showcasing how robotics and automation technology could help revitalize the retail experience.” – Marc Segura, Global Head of Service Robotics, ABB

 

Doch nicht nur die Schaufenster-Dekoration ist Teil des weihnachtlichen Experiments von Bloomingdale’s. Im Inneren des Ladens servieren kollaborative YuMI-Roboter von ABB den Kunden eine Auswahl an Kaffee. Der YuMi-Roboter wurde speziell für die Arbeit an der Seite des Menschen entwickelt und hat den gesamten Prozess des Kaffeebrühens automatisiert.

Die Robotik wird in den nächsten Jahren im Handel kaum wegzudenken sein und gehört definitiv zu einem der zentralen Trends für das kommende Jahrzehnt. Das die Kunden den robotischen Helfern nicht abgeneigt sind, zeigt das Experiment von ABB und Bloomingdale’s und ebnet den Weg für neue innovative Handelstechnologien.

 

 

Beitragsbild: ABB

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.