Kategorie

Innovationen

Cahtbot Tools

Passende Tools zur Chatbot-Entwicklung – ein Überblick

Dank unterschiedlichster Bemühungen von Microsoft, Slack und Facebook, sowie der Entscheidung von Facebook, Chatbot-Fähigkeiten in ihren Messenger zu integrieren, haben wir 2016 einen beispiellosen Hype um die klugen Bots erlebt. Der Gebrauch von künstlicher Intelligenz und die Fähigkeit, sich in natürlicher Sprache mit einer Maschine zu unterhalten – es wirkt als würden wir die Zukunft erleben. Doch diese Zukunft ist nicht nur für die Gigangen aus Silicon Valley oder die großen Konzerne gedacht. Tatsächlich kann Jeder einen Chatbot programmieren, ganz ohne tiefe Programmierkenntnisse.

Weiterlesen

digina Story

Unser digitales Leben – eine digina Story

Unser Leben wird immer mehr von digitalen Diensten und Geräten verändert. Allein an einem Tag generieren wir 2,5 Trillionen Byte und ich vermute, dass diese Zahl in diesem Moment, während ich diese Worte schreibe, schon wieder obsolet geworden ist. Wir haben unser Leben neu ausgerichtet. Unser Smartphone ist Kalender, Navigationssystem und TV, unsere Konversationen laufen über WhatsApp, Facebook oder E-Mail. Analog ist out und digital ist das neue normal.

Weiterlesen

Digitaler Handel - Nachkaufphase

Kundenbedürfnisse im digitalen Handel – Nachkaufphase

Die Nachkaufphase ist für den Handel eine zentrale Phase zur langfristigen Kundenbindung. Die Wahrnehmung, die der Konsument in diesem Abschnitt seines Einkaufs hat wirken sich elementar auf seine langfristige Loyalität aus. Im sich zunehmend digitalisierenden Handel ist der Nachkauf die Phase, in der das Objekt schließlich genutzt und evaluiert wird. Für Händler bietet sie die Chance, durch guten Service und gezielte Kommunikation, die Kundenbeziehung zu intensivieren und zu stärken. Dafür müssen aber einige Aspekte berücksichtigt werden, die der befragten Fokusgruppe besonders wichtig waren.

Weiterlesen

Digitalisierung des Handels - Kaufphase

Kundenbedürfnisse im digitalen Handel – Kaufphase

In der Kaufphase geht es für die Unternehmen darum den Kunden bestmöglich abzuholen. Während sie in der Vorkaufphase, während er nach Informationen und Details sucht, nur bedingten Einfluss auf ihn haben, können sie ihn hier überzeugen. In dieser Phase erfolgt der eigentliche Kaufakt im Laden bzw. im virtuellen POS. Für den Kunden spielen dabei verschiedene Faktoren eine Rolle. Die Medialist Trendforschung hat ergeben, dass nicht nur die Präsentation der Produkte, sondern auch das Fachpersonal und der Ablauf des Kaufprozesses eine zentrale Rolle bei der Entscheidungsfindung des Konsumenten spielen.

Weiterlesen