Kategorie

Innovationen

Innovation erklärt: Order in Store

Zeitnot gehört in unserer heutigen Gesellschaft zunehmend zum Alltag. Seien es lange Bürozeiten oder eingeschränkte Mobilität, es ist nicht immer möglich zu den Öffnungszeiten in den Laden zu kommen. Aus diesem Grund erfreut sich beispielsweise das sogenannte „Drive-Through-Shopping“ zunehmender Beliebtheit. Einfach online bestellen und anschließend die fertig gepackten Tüten mit dem Einkauf im Supermarkt abholen. Ein weiterer Ansatz ist das Prinzip der stationären Warenbox, in der die gelieferten Produkte abgelegt werden können.

Weiterlesen

Digitales Erbe – ein Megatrend auf dem Weg zum Geschäftsmodell

Digitales Erbe ist auf dem Vormarsch. In Zeiten der digitalen Revolution und der Verschmelzung von analogem und digitalen Leben wird die langfristige Datensicherung und –speicherung immer mehr zum Trend. Während sich einige Unternehmen, wie Facebook und Google, aber auch Versicherungen und Banken schon mit dem Thema des digitalen Nachlasses beschäftigen, wird er von den Nutzern noch selten genutzt. Trotz allem ist der Trend des digitalen Erbes eine Investition in die Zukunft. Für viele Unternehmen und Startups ist er eine Chance ihr Geschäftsmodell um eine relevante Funktionalität zu erweitern.

Weiterlesen

Mobile Kommunikation

Mobile Kommunikation – eine Revolution der Geschäftsmodelle

Mobile Kommunikation ist längst ein integraler Bestandteil unserer Gesellschaft geworden. Sie habt eine so hohe Bedeutung, dass sie moralische Regeln wie den Respekt von Ruhezonen in der Öffentlichkeit bereits verändert haben und weiter verändern werden. Manche Experten gehen gar soweit davon zu sprechen, dass Mobiltelefone mit ihrer Bedeutung für die haptische, akustische und visuelle Sinnesansprache, ihrer Eigenschaft als ständiger Begleiter und ihrer Personalisierbarkeit in Bezug auf äußere, Oberflächen- und Inhaltsgestaltung Teil unserer Persönlichkeiten geworden sind.

Weiterlesen

Grenzen der Digitalisierung des Handels

Grenzen und Risiken der Digitalisierung des Handels

Die Digitalisierung des Handels sorgt für die Beschleunigung und Vereinfachung des Einkaufs. Doch gehen diese Vorteile mit einigen Grenzen und Risiken einher, die bei der Initiierung eines innovativen Omnichannel-Konzepts berücksichtigt werden müssen. Grundsätzlich können diese in drei Risiko-Phasen unterteilt werden: die Zeit während des Einkaufs, bei der Kanalwahl und bei der Medienauswahl.

Weiterlesen

Digitale Transformation

Digitale Transformation – stetiger Wandel für Unternehmen

Digitale Transformation ist aktuell ein Hypewort. Schaut man sich die verschiedenen Branchen an, liegt man überall von großen Digitalisierungsstrategien der Unternehmen. Der Drang zum Wandel ist dabei berechtigt, denn in den letzten Jahren kam es in vielen Bereichen verstärkt zu einem Paradigmenwechsel, der die Art ein Unternehmen zu führen oder mit Kunden zu interagieren grundlegend geändert hat. Die Unternehmenswelt wird dabei schneller und vielfältiger, die Kunden selbstbestimmter und anspruchsvoller. Unternehmer müssen sich daher an die neuen Umweltsituationen anpassen und sich kontinuierlich weiterentwickeln und neu erfinden.

Weiterlesen

Chatbots beim Burda Bootcamp

Chatbots – wie sie unseren Alltag verändern können

Am 23. Juni 2017 fand im Burda Bootcamp, dem Startup Lab von Hubert Burda Media, das „Grand event about Chatbots & Voice Assistants“ statt. 12 Speaker, ungefähr 300 Teilnehmer und sehr viele Insides rund um Chatbots und Voice Assistants. Das Thema Chatbots oder kurz Bots wird in der heutigen Zeit dabei immer relevanter. Ob im Service oder als virtuelle persönliche Assistenten. Unternehmen, aber auch Privathaushalte entdecken die Technologie immer mehr für sich.

Weiterlesen

Daten - Digitales Erbe und Digitaler Nachlass

Daten – von Problemen und der Suche nach Lösungen

Daten prägen unsere Zukunft. Bis zum Jahr 2020 werden wir bei 45 Zettabyte angekommen sein, eine Zahl, die unfassbaren 45 Trillionen Gigabyte entspricht. Schaut man sich in den einzelnen Branchen um, scheint es keine mehr zu geben, in der die Daten nicht eine eigene Währung geworden sind. Von der Industrie über den Handel bis zu den Haushaltsgeräten, alles ist datengesteuert und vernetzt.

Weiterlesen

Innovation erklärt: Location-Based-Services

Innovation erklärt: Location-Based-Services

Location-Based-Services (LBS) kombinieren die Position eines mobilen Endgeräts mit zusätzlichen Informationen, um einen Mehrwert für den Konsumenten zu schaffen. Diese Mehrwerte können beispielsweise aktuelle Angebote in der näheren Umgebung des Kunden sein oder maßgeschneiderte, individuelle Informationen – je nach Ort oder Position. Eine Abwandlung dieser Technologie mit der Ergänzung um sogenannte Beacons (oder ähnlich funktionierende Technologien) stellt die Indoor-Navigation dar.

Weiterlesen

Omnichannel-Handel und German Angst

Omnichannel-Handel – Chancen, Möglichkeiten und die German Angst

Der Handel wandelt sich immer stärker zum Digitalen. In der heutigen Zeit herrscht eine Konvergenz von Online- und Offline-Kanälen zum sogenannten Omnichannel-Handel. Unter Omnichannel versteht man die Präsenz der Händler auf allen vom Konsumenten simultan verwendeten Kanälen. So stellen sie sicher, in jeder Phase des Kaufprozesses von ihrer Zielgruppe gefunden zu werden und mit ihnen zu interagieren. Der Omnichannel-Handel versetzt den Kunden damit in die Lage, während des Einkaufs problemlos zwischen Online-, mobilem und stationärem Einkauf zu wechseln, ohne wertvolle Informationen zu verlieren.

Weiterlesen