Alexander Pinker - 3. Münchner Eventtag

3. Münchner Eventtag – Digitale Innovation (Keynote)

Durch die Eventbranche geht ein digitaler Ruck. Die Themen Digitale Transformation und Digitale Innovation sind für die Veranstalter von Messen und Konferenzen so unumgänglich, wie für die anderen Branchen. Sie müssen sich immer neu erfinden und weiterentwickeln. Den Messebesucher und seinen Mehrwert im Blick.

 

Die Werkzeuge für den digitalen Wandel sind dabei vielfältig. Doch die wesentlichen Schritte müssen gegangen werden, um auch weiter die Hallen und Veranstaltungszentren mit Besuchern zu füllen. Inspiration gab der 3. Münchner Eventtag, der seinen Besuchern, Entscheidern aus Event- und Veranstaltungstechnik, die Möglichkeiten aktueller Veranstaltungskommunikation präsentierte. Unter dem Motto „High Tech versus High Touch – der Gast zählt“ konnten die Besucher im „Haus der Bayerischen Wirtschaft“ einen Einblick in technologische Optionen und Anwendungsmöglichkeiten erhalten.

 

Den High Tech Part durfte ich in meiner Funktion als Projektmanager für Multimedia und Neue Technologien bei der GMM AG und im Auftrag der Medienberatung der Wirtschaft (MBW) abdecken. Ziel war es, die Zuhörer auf die Eventbranche der Zukunft vorzubereiten und ihnen Inspiration zu geben, in welche Richtung die Veranstaltungen schon heute gehen können. Alles unter dem Motto „Digitale Innovation – Ist die Eventbranche bereit für die Zukunft?“.

 

 

Haben Sie auch Interesse an einer Keynote? Mein Themenspektrum finden Sie hier.

 

 

Fotos: mbw | Medienberatung der Wirtschaft GmbH


Schreibe einen Kommentar

*